© Adobe stock

06.02.2021 | Digitale Veranstaltung - Für alle

Wer die Saat hat, hat das Sagen

Warum Saatgut ein Gut für alle sein muss

Menschen engagieren sich in unserem Projekt „Mut wächst – Klimabewusstsein erden“. Sie helfen dabei, samenfestes Saatgut zu erhalten. Denn nur durch jährlichen Anbau können sich Pflanzen an die Klimaveränderung anpassen. Auf der Nordhalbkugel wird…
Mehr erfahren und buchen
09.02.2021 | Online-Fortbildung

Mut wächst – Schöpfungsbewusstsein erden

Mit Kindern die große Wirkung des kleinen Samenkorns entdecken.

Wie komme ich vom kleinen Saatkorn zur leckeren Gemüseernte – und vom Gemüse wieder zu den Samenkörnern fürs nächste Jahr? Was unterscheidet samenfeste Saat vom handelsüblichen hybriden Saatgut? Wie können wir in unserer Kita mit Blumentöpfen, Beeten…
Mehr erfahren

Inga Hillig-Stöven

27.02.2021 | Outdoor Workshop

„Klimabewusstsein erden, Kompost & Co, samenfeste alte Gemüsesorten“

Den Klimawandel positiv beeinflussen kann jede/r von uns.

Den Klimawandel positiv beeinflussen kann jede/r von uns. Wir können aktiv werden, indem wir wieder lernen selber Humus aufzubauen und somit CO2 aus der Atmosphäre im Boden binden. Natürliche Kreisläufe sind für nachhaltiges Gärtnern unerlässlich.  …
Mehr erfahren

© Adobe stock

02.10.2021 | Online und Workshop

Boden, Klima, Nahrung – wie leben wir künftig?

Die Humusrevolution

Von Erde sind wir genommen, zu Erde werden wir wieder, heißt es in der Bibel. Das bedeutet: Menschen brauchen Erde, aus der sie werden können. Doch weltweit verlieren die Anbauflächen mehr und mehr Mutterboden. Was hat Adam, dessen Name so viel wie…
Mehr erfahren und buchen