04.03.2022, 17.00 Uhr - 19.00 Uhr | Saatguttauschbörse

Saatguttauschbörse in Rendsburg

Tauschen Sie Ihr geerntetes Saatgut! Vielfalt braucht viele.

Im Projekt „Mut wächst-Klimabewusstsein erden“ rufen wir dazu auf, alte samenfeste Gemüsesorten zu erhalten. Das bedeutet,  Gemüse selbst anzubauen, vor allem entscheidend ist aber auch die Saat wachsen zu lassen, sie dann zu ernten, um sie im folgenden Jahr wieder auszubringen. Dieses Wissen zur Gewinnung von Saatgut war früher Allgemeinwissen, heute ist es fast verloren gegangen.

Die Biologin Dr. Inga Hillig-Stöven wird darüber berichten, was samenfest eigentlich bedeutet und worauf bei der Vermehrung samenfester Gemüsepflanzen zu achten ist.

Im Rahmen des Projekts „Mut wächst-Klimabewusstsein erden“ gibt es die Möglichkeit samenfestes Saatgut in kleinen Mengen kostenlos zu bekommen.

Bringen Sie aber gerne auch Ihr geerntetes Saatgut zum Tauschen mit!

Vielfalt braucht viele.

Genauere Informationen folgen