Bild von Hans auf Pixabay

14.10.2023 | Neu Kaliß

Wildkräuter erkennen und zubereiten

Sie bereichern unseren Speiseplan, haben einen hohen Nährwert, sind echte Powernahrung und kulinarische Leckerbissen.

Am Wegesrand oder im Garten wachsen jede Menge Wildkräuter, die als Unkraut gelten, doch sie können auch eine kulinarische Berreicherung sein. Wildkräuter erkennen, sammeln und verkosten – ein Seminar zum Kennenlernen. Ort der Veranstaltung: 19294…
Mehr erfahren
11.10.2023 | ONLINE

Projekt „Vielfalt wächst – Klimabewusstsein erden“

Ein Projekt zum Schutz der Artenvielfalt

Online- Auftaktveranstaltung

Der Schutz der Artenvielfalt ist eine der drängenden Aufgaben unserer Zeit.  Das Projekt „Vielfalt wächst - Klimabewusstsein erden“ im Frauenwerk der Nordkirche greift das Thema Biodiversität auf und schärft das Bewusstsein für die wichtige…
Mehr erfahren

Bilder: Eike Loewke

01.10.2023 | Stralsund

Klimabewusstsein erden - Erntedankfest mit Infostand und Aktionstischen

Das Frauenwerk der Nordkirche lädt gemeinsam mit zukunftsorientierten Vereinen und Akteur*in Stralsund, zum Aktionsstand für Groß und Klein ein.

Im Rahmen des Projekt „Mut wächst – Klimabewusstsein erden“ können Nana – natürlich Nachhaltig, die Umweltbibliothek vom Verein für Umweltbüro Nord e. V., die Solawi Stralsund, der BUND, die Transition Town Stralsund mit ihrer AG Gemeinschaftsgarten…
Mehr erfahren

Foto: Doris Witte-Hertel

01.10.2023

Klima - Kompost - Klatschmohn

Einfach aktiv werden im Garten. Die Multiplikatorin Doris Witte-Hertel lädt zum Infostand und Mitmachangebot in den naturnahen Garten von Frau Kebbedies ein.

Bei der Treckeltied können Sie an einem Herbstwochenende die unterschiedlichsten Gärten und Parkanlagen Nordvorpommerns für sich entdecken. Die Klima-erden Multiplikatorin Doris Witte-Hertel informiert über das Projekt Klimabewusst erden und bietet…
Mehr erfahren
30.09.2023 | Greifswald

Infostand Blumenpflanzaktion in den Kunstwerkstätten

Mit Apfelsaft und Wildkräutern lockt „Klimabewusst erden“ im Rahmen der Blumenpflanzaktion in den Kunstwerkstätten nach Greifswald.

Wenn es jetzt kühler wird, ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um Frühblüher für das nächste Jahr einzusetzen. So finden zum Beispiel Hummelköniginnen im Frühjahr die dringend benötigte Nahrung für den Aufbau ihrer Völker. Am Samstag, den 30.09.2023…
Mehr erfahren
02.09.2023 | Klostergelände Bad Doberan

Doberaner Klimatag - Klimabewusstsein erden ist mit dabei!

Was geschieht in Bad Doberan und Umgebung für den Klima- und Umweltschutz? Wie kann ich mich für den Klimaschutz engagieren?

Mehr als 50 Aussteller:innen präsentieren auf dem Klostergelände Bad Doberan ihre Ideen für wirksames Engagement für den Umwelt- und Klimaschutz. "Mut wächst" ist mit dabei und bietet mit der Multiplikatorin Christina Conrad Fachinformationen zum…
Mehr erfahren
Mauer und künftiger Platz für das Insektenhotel

Nisthilfe statt Beton. Hier werden wir sie bauen.

23.08.2023 | OZEANEUM Stralsund

Insektenvielfalt bewahren!

Damit auch Insekten in der Stadt Stralsund eine Unterkunft haben, bauen wir gemeinsam Nisthilfen für Wildbienen.

Von Insekten hängt sehr viel ab, auch wir Menschen sind auf sie angewiesen. Sie bestäuben nicht nur die Pflanzen, die wir als Nahrung benötigen. Die Insekten benötigen auch in der Stadt dringend Lebensräume. Wir glauben an ein besseres Morgen für…
Mehr erfahren
Schwalbenschwanz

Schwalbenschwanz -einer der größten Schmetterlinge Mitteleuropas

11.08.2023 | Brüel, Naturgarten

Fiese Wiese

Kleine Tiere ganz groß - Ferienprogramm in Brüel im Naturgarten

Klimabewusst erden im Ferienprogramm in Brüel im Naturgarten: Spinnen, Ameisen, Käfer, Schmetterlinge und deren Larven, Hummeln sind im Naturgarten in Brüel überdimensional aufgebaut. Verschiedene Aufgaben und Naturerlebnisspiele warten auf euch und…
Mehr erfahren

Schmetterling auf Dost-Blüte (Foto: Pixabay)

08.07.2023

Gärtnern mit Wildkräutern – Gartenführung (geschlossene Veranstaltung)

Wildpflanzen und Artenvielfalt spielen im Klimawandel eine wichtige Rolle! Warum, das wird auf dem Gartenrundgang ebenso Thema sein wie die Bodenpflege.

Die Gartenbesitzerin und Wildkräuterfachfrau Jutta Staggenborg führ an diesem Tag durch Ihren Naturgarten. Da gibt es z. B. eine Vielzahl unterschiedlicher essbarer Wildkräuter zu entdecken. Die Kräuter kundige Gartenführerin nimmt sich die Zeit…
Mehr erfahren

Foto: H. Winkels

10.06.2023 - 11.06.2023 | Sietow/ Müritz - Für alle

Sensenkurs und Dengelkurs in Sietow / Müritz

Lernen Sie in einem Tageskurs den Umgang mit der Sense und ökologisch wertvolle, artenreiche Lebensräume zu erhalten.

Mehr erfahren